Das Gesundheitsfundament - Logo

Bitte geben Sie den Suchbegriff ein.
Load Results
10 Tages Transformation

Ashwagandha kaufen Pulver oder Kapseln - Schlafbeere

Der Name Ashwagandha klingt aufregend und nach Geheimnissen aus Fernost. Im Ayurveda zählt die Schlafbeere zu den Heilpflanzen und der Name „Ashwagandha“ selbst ist ein Wort aus dem Sanskrit. Übersetzt heißt dies so viel wie „Pferdegeruch“. Im deutschsprachigen Raum ist die Pflanze eher als indischer Ginseng, Winterkirsche oder eben als Schlafbeere bekannt. Das krautige Gewächs heißt mit wissenschaftlichem Namen „Withania somnifera“ und gehört zur Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae). So viele Namen und doch ist Ashwagandha unserer Meinung nach der mit dem schönsten Klang. … weiterlesen »

Sortierung der Kategorie: Ashwagandha kaufen Pulver oder Kapseln - Schlafbeere

Produktabbildung: Ashwagandha von PuraVitaAshwagandha Pulver von PuraVita - 150g oder 500g

Pulver Rohkost

Withania somnifera in Rohkostqualität aus Indien

10,53 € (150g)
(70,20 € / 1 KG)

Produktabbildung: Ashwagandha Pulver von Allcura - 200gAshwagandha Pulver von allcura - 200g

Pulver Für ca. 66-100 Tage

Ashwagandha (Withania somnifera) ist hierzulande besser als Schlafbeere, Winterkirsche oder Indischer Ginseng bekannt.

12,95 €
(64,75 € / 1 KG)

Produktabbildung: Ashwagandha Pulver von PureRawAshwagandha Pulver von PureRaw - 50g

Der "indische Ginseng" aus dem Ayurveda (Withania Somnifera)

9,00 €
(180,00 € / 1 KG)

Produktabbildung: Ashwagandha von Biotikon - 90 KapselnAshwagandha von Biotikon - 90 Kapseln

Kapseln für 45 Tage

Ashwagandha wird auch als indischer Ginseng bezeichnet und ist Bestandteil der jahrtausendealten Ayurveda, enthält 5 % Withanolide

19,90 €
(281,67 € / 1 KG)

Produktabbildung: Ashwagandha von NatuGena - 60 KapselnAshwagandha von NatuGena - 60 Kapseln

Kapseln 2-Monatspackung

NatuGena Ashwagandha enthält 30 mg Withanolide pro Tagesdosis

34,95 €
(809,03 € / 1 KG)

Produktabbildung: Ashwagandha-KSM von Vitals - 60 KapselnAshwagandha-KSM von Vitals - 60 Kapseln

Kapseln 1-Monatspackung

KSM-66®-Extrakt standardisiert auf 5 % Withanolide

19,95 €
(767,31 € / 1 KG)

Produktabbildung: Melatonin Vita mit Ashwagandha & Ling Zhi 500 Kapseln von CellavitaMelatonin Vita mit Ashwagandha & Ling Zhi von Cellavita - 300 Kapseln

Kapseln 10-Monatspackung

Nahrungsergänzungsmittel - Melatonin Vita von Cellavita - Mit Ashwagandha (Withania Somnifera) & Ling Zhi - Vegan

79,90 €
(807,07 € / 1 KG)

Produktabbildung: Melatonin Vita mit Ashwagandha & Ling Zhi 60 Kapseln von CellavitaMelatonin Vita mit Ashwagandha & Ling Zhi von Cellavita - 60 Kapseln

Kapseln 2-Monatspackung

Nahrungsergänzungsmittel - Melatonin Vita von Cellavita - Mit Ashwagandha (Withania Somnifera) & Ling Zhi - Vegan

19,90 €
(995,00 € / 1 KG)

Produktabbildung: MITOAshwagandha von Mitobiomedical - 90 KapselnMITOAshwagandha von Mitobiomedical - 90 Kapseln

Kapseln 3-Monatspackung

Nahrungsergänzung mit dem Extrakt des Indischen Ginseng (Withania Somnifera)

25,00 €
(431,03 € / 1 KG)

Produktabbildung: Stressveda von FMDStressveda (Ashwagandha Wurzelextrakt mit B-Vitaminen) von FMD - 30 Kapseln

Ashwagandha Wurzelextrakt mit B-Vitaminen, Vitamin A, C, D und E

18,95 €
(831,14 € / 1 KG)

Was ist Ashwagandha und wo liegen die Anwendungsgebiete?

Ashwagandha zählt zu den sogenannten Adaptogenen. Laut Wikipedia ist „Adaptogen“ die alternativmedizinische Bezeichnung für biologisch aktive Pflanzenstoffe, die dem Organismus helfen sollen, sich erhöhten körperlichen und emotionalen Stresssituationen anzupassen.

Die Früchte der Ashwagandha Pflanzen sind Beeren. Diese sind allerdings giftig, da sie sehr viele Alkaloide enthalten. Dementsprechend werden nur die Blätter und die Ashwagandha Wurzel verarbeitet. Aus ihnen macht man Ashwagandha Pulver. Möchtest Du das Pulver lieber in Kapseln schlucken, empfehlen sich Ashwagandha Kapseln. Soll es etwas stärker sein, nimmt man Ashwagandha Extrakt, welches ebenfalls aus der Wurzel und den Blättern gewonnen wird. Ashwagandha Tabletten gibt es selbstverständlich als Erscheinung unserer modernen Zeit auch. In der Naturheilkunde ist die Ashwagandha Wirkung seit mehreren 1.000 Jahren bekannt und wird entsprechend genutzt.

Die Wirkweisen, welche den Wurzeln und Blättern der Ashwagandha nachgesagt werden, sind seit tausenden Jahren fester Bestandteil der ayurvedischen Medizin. Hier kommt sie als Heilpflanze auf zahlreichen Gebieten zur Verwendung.

Wo kommt Ashwagandha her?

Das Nachtschattengewächs gedeiht beispielsweise in Wäldern, Gebüschen oder am Wegesrand. In folgenden Regionen der Welt ist Ashwagandha beheimatet:

  • Fast auf dem gesamten afrikanischen Kontinent
  • in Spanien
  • in Griechenland
  • auf den italienischen Inseln Sardinien und Sizilien
  • auf den Kanaren
  • auf den Kapverdischen Inseln
  • auf der Arabischen Halbinsel
  • in China
  • auf Mauritius
  • in Vorder- sowie Südostasien

Wie ist die Ashwagandha Wirkung im Körper?

Umgangssprachlich nennt man das Heilkraut Ashwagandha auch Schlafbeere. Man findet es häufig als Beimischung in Präparaten zur Schlafoptimierung. In der ayurvedischen Medizin sagt man der Pflanze eine wohltuende, tonisierende Wirkung nach. Ruhe und Balance stehen hier im Fokus. Die zu der Familie der Adaptogene zählende Beere kann mit ihren Substanzen zu mehr Wohlbefinden beitragen. Solltest Du jedoch von Schlafstörungen oder sonstigen Problemen beim Einschlafen geplagt sein, ist bei derartigen Beschwerden der Gang zum Arzt zu empfehlen, um der Ursache auf den Grund zu gehen.

Leider gibt es bisher keine Health Claims zur Wirkung von Ashwagandha, was bedeutet, dass bislang von der EFSA (europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) keine Wirkungsaussagen zu Krankheiten oder etwaigen Leiden getätigt oder zugelassen wurden.

Bist Du nun zu dem Schluss gekommen, dass Du Ashwagandha kaufen möchtest, ist stets auf eine hervorragende Qualität zu achten, um einer möglichen Schadstoffbelastung vorzubeugen.

Was sind die Inhaltsstoffe von Ashwagandha?

Wie bereits erwähnt, ist die Ashwagandha Frucht giftig, da sie zahlreiche Alkaloide (z. B. Tropin, Isopelletierin, Withasomnin oder Pseudotropin) enthalten.

Als Bestandteile für Nahrungsergänzungen werden deshalb die Blätter und Wurzeln verarbeitet. Häufig wird auch nur das Ashwagandha Wurzelextrakt verwendet. Zu den Inhaltsstoffen der immergrünen Ashwagandha gehören:

  • Withanolid – Withaferin A
  • Flavonoide
  • Gerbstoffe
  • Glykoside
  • Steroidlactone

Es sind jedoch mehr als 80 verschiedene Wirkstoffe enthalten, welche sich auch teilweise in Ihrer Wirkweise widersprechen.

Wie ist die Dosierungsempfehlung und gibt es Nebenwirkungen?

Zur korrekten Dosierung / Anwendung halte Dich bitte an die jeweilige Packungsbeilage des Produktes. Es wird generell empfohlen nicht mehr als eine Dosis von ca. 1500 mg Ashwagandha Pulver pro Tag einzunehmen (ideal zweimal täglich 750 g). Ashwagandha Extrakt hat eine stärkere Wirkweise und die Einnahme sollte unbedingt mit einem Arzt abgesprochen und geplant werden.

Mögliche Nebenwirkungen von Ashwagandha können Magenprobleme, Durchfälle und/oder Übelkeit sein. Diese treten in der Regel bei einem hohen oder zu hohen Konsum der Schlafbeere auf. Durch eine Reduzierung der Menge und gegebenenfalls einer kurzen Pause der Einnahme normalisiert sich die Verdauung wieder.

Ebenso hat das Bundesinstitut für Risikobewertung aufgrund der unzureichenden Informationslage Sicherheitsbedenken angemeldet. Bei unsachgemäßer Einnahme können unerwünschte Nebenwirkungen auftreten, wie z. B. eine Beeinflussung der Schilddrüsenfunktion.

Gibt es Einnahmerisiken bei Ashwagandha?

Bist Du schwanger oder stillst momentan? Es gibt weder eine Empfehlung noch eine Warnung vor Ashwagandha in dieser Zeit, da keine ausreichenden Studien vorliegen. Es wird jedoch empfohlen, die Einnahme zu vermeiden.

Eine Empfehlung gegen die Einnahme von Ashwagandha gilt bei:

  • Hohem Blutdruck
  • Diabetes
  • Problemen mit der Schilddrüse
  • Autoimmunerkrankungen
  • Funktionsstörungen der Schilddrüse
  • Menschen mit psychischen Störungen

Im Zweifelsfall besprich die Einnahme von Ashwagandha mit Ihrem behandelnden Arzt.

Wie nimmt man Ashwagandha ein?

Das Ashwagandha Pulver kann in Smoothies, Fruchtsaft oder Schorle gemischt werden. Selbstverständlich spricht auch nichts gegen die Einnahme von Ashwagandhapulver mit Wasser. Wichtig hierbei ist es, dass Ashwagandha regelmäßig eingenommen und nicht vergessen wird. Ebenso sollte man immer Premiumqualität bevorzugen. Tatsächlich ist es gar nicht einmal so wichtig, wann die Schlafbeere konsumiert wird, sondern wirklich die Regelmäßigkeit, damit sich eine positive Wirkung einstellt.

Nimmst Du Ashwagandha morgens ein, musst Du keine Angst haben, tagsüber einzuschlafen. Am Tag, wie abends, profitierst Du vom Wohlbefinden. Sollte Dein Körper doch mit Müdigkeit am Morgen nach der Einnahme reagieren, nimm das Ashwagandha Pulver nachmittags und abends ein.

Nutzt Du das Ashwagandha Pulver in der Küche? Dann lässt sich ein leckerer Ashwagandha Saft oder ein verfeinerter grüner Smoothie herstellen, um den bitteren Geschmack zu überdecken. Der typische Ashwagandha Geschmack ist für manche Menschen nicht störend, andere lieben den Eigengeschmack von Ashwagandha Pulver. Kannst Du Dich mit dem Geschmack weniger anfreunden, empfehlen sich Ashwagandha Kapseln.

Das Team vom Gesundheitsfundament ist bei Fragen für Dich da

Das ist nur eine Einführung, um einen groben Überblick über die Ashwagandha Produkte in unserem Online-Shop zu bekommen. Wenn Du z. B. Ashwagandha Extrakt bestellen möchtest, schaue Dich gerne um. Über Deinen Browser ist dies bequem möglich. Einfach Dein Lieblingsprodukt in den Warenkorb packen und auschecken.

Wir führen eine erlesene Auswahl an Withania somnifera Artikeln erstklassiger Qualität verschiedenster Marke und Hersteller. Jeder angegebene Preis inkl. gesetzl. MwSt.! Wir haben in der Regel genügend Artikel auf Lager und bemühen uns um eine zügige Lieferung. Wenn Du Fragen zum Preis, der Lieferzeit oder den Verpackungen der Produkte hast, die nicht auf den Unterseiten der jeweiligen Produkte beantwortet werden, kannst Du uns gerne über unsere E-Mail (info@gesundheitsfundament.de) Adresse oder unser Kontaktformular schreiben. Wir unterstützen Dich und beantworten Deine Fragen. Mit unserem Online-Shop sind wir nicht nur Mo.–Fr. für Dich da, sondern auch am Wochenende.

Kaufen und bezahlen - per Vorkasse, Kauf auf Rechnung (DE & AT), SOFORTüberweisung, GiroPay, PayPal, Lastschrift oder Kreditkarte.

PayPal Checkout Zahlungsmöglichkeiten

999energy-produkte

Beyond Matter

Dr. Ehrenberger Produkte

Dr. Fleckenstein

Dr. Niedermaier

Dr. Reinwald

Dr. Ewald Töth

Dr. Wolz Produkte

Echt Vital

Gesundheitsmittel

Golden Yacca

Dr. Jentschura

Klinipharm

Medivere

Mineral-Check

MycoVital

Natur Vital Übersicht

Pharma Nord Produkte

PuraVita

Quintessence Naturprodukte

Norsan Omega 3

Sanatur

SOJALL

St. Helia

Kundenservice (Mo-Fr): +49 (0)611 / 1371851
  1. Anmelden
  2. Warenkorb
  3. Zur Kasse