Das Gesundheitsfundament - Logo

Bitte geben Sie den Suchbegriff ein.
Load Results
Jann Glasmachers

Darmsanierung

darm

Der Darm hat eine zentrale Bedeutung für den gesamten, menschlichen Organismus. Gibt es Darmprobleme so kann das unzählige Ursachen haben und ist mit Sicherheit ein Zeichen dafür, das im Körper ein Ungleichgewicht herrscht. Geht man den Problemen nicht auf den Grund, so kann dieser Umstand langfristig die vielfältigsten Probleme begünstigen.

Zudem kann ein geschwächter Darm die eintreffenden Mahlzeiten nicht mehr optimal verwerten und für den Körper aufschließen. Wertvolle Nähr- undVitalstoffe werden ungenutzt ausgeschieden und gehen dem Organismus verloren. Um dem entgegen zu wirken, ist es ratsam im Zuge einer Ernährungsumstellung eine Darmsanierung durchzuführen.

Eine Darmsanierung reinigt den Organismus

Eine Darmsanierung versteht sich als innere Reinigung, währendessen wird der Darm von überschüssigen Eiweißen sowie Schlacken befereit. Der Zeitraum einer natürlichen Darmsanierung beträgt 2-4 Wochen und sollte bei der Erstdurchführung ärztlich oder heilpraktisch betreut werden.

Während einer solchen Darmsanierung sollte die Ernährung überwiegend basenüberschüssig sein. Man sollte also viel frisches Obst und Gemüse, Salate, Smoothies und gesunde, ausgewogene Kost zu sich nehmen. Auf Fertigprodukte sowie fettiges und schweres Essen sollte verzichtet werden. Als Ergänzung zu der basenüberschüssigen Ernährung sollte man frisch gepresste Gemüsesäfte sowie Gras-und Kräutersäfte zu sich nehmen.

Eine Darmsanierung ist ein wichtiger Teilschritt zur besseren Gesundheit. Um Säuren jedoch ganzheitlich loszuwerden und den Basenhaushalt zu verbessern, empfehle ich eine Eliminationsdiät.

Quellen

« Zurück zur Übersicht

Möchtest Du Deine Gesundheit verbessern?

Gesund werden

Faires Nebeneinkommen
mit Platinum Health

Jetzt 50 € Gutschein einlösen (CODE: gesundheitsfundament) und direkt als Platinum-Berater starten!

Informiere Dich hier »

Kundenservice: +49 (0)611 / 1371851
  1. Anmelden
  2. Warenkorb
  3. Zur Kasse