Das Gesundheitsfundament - Logo

Bitte geben Sie den Suchbegriff ein.
Load Results
Jann Glasmachers

Brokkoli

Der Brokkoli gehört zur Familie der Kreuzblütengewächse und ist eng mit den Kohlpflanzen verwandt. Das aus Kleinasien stammende, grüne Gewächs wird seit dem späten Mittelalter auch in der deutschen Küche verwendet. Obwohl man ihn auch roh genießen kann, wird der Brokkoli meistens gegart, er eignet sich aber auch als Gemüseauflauf. Kurze Kochzeiten erhalten seine wertvollenVitamine, da diese wasserlöslich sind.

Inhaltsstoffe und Wirkung von Brokoli

Er enthält neben lebenswichtigen Vitaminen wie Vitamin A, B1, B2, B6, C und E auch reichhaltigeMineralstoffe wie Calcium, Eisen, Kalium, Natrium, Phosphor und Zink.

Wem der Kohlspross roh nicht schmeckt, der sollte darauf achten, dass zur Zubereitung nur kurze Kochzeiten verwendet werden, sodass die wertvollenVitamine und Nährstoffe möglichst ihre volle Wirkung entfalten können. Hierzu kochen sie etwas Salzwasser zum Garen vor und lassen den Brokkoli höchstens 8-10 Minuten köcheln.

« Zurück zur Übersicht

Möchtest Du Deine Gesundheit verbessern?

Gesund werden

Faires Nebeneinkommen
mit Platinum Health

Jetzt 50 € Gutschein einlösen (CODE: gesundheitsfundament) und direkt als Platinum-Berater starten!

Informiere Dich hier »

Effektive Mikroorganismen?

Bei erhaltet Ihr mit dem Produkt Effektive Mikroorganismen.

Kundenservice: +49 (0)611 / 1371851
  1. Anmelden
  2. Warenkorb
  3. Zur Kasse