Das Gesundheitsfundament - Logo

Bitte geben Sie den Suchbegriff ein.
Load Results
Jann Glasmachers

Spirulina, die nährstoffreiche Blaualge

Spirulina gehört zur Gattung der Cyanobakterien (früher als „Blaualgen“ bezeichnet). Sie ist eine Süsswasser-Alge und gehört zu den ältesten Lebensformen unserer Erde. Ursprünglich war die Spirulina-Alge in alkalihaltigen Seen in Afrika, Zentral- und Südamerika zu finden. Jahrhundertelang diente Spirulina den Ureinwohnern (unter anderem den Azteken) als Nahrung, ein Beweis für ihre Sicherheit und gesunde Wirkung.

Spirulina das Superfood

Die Alge zählt nicht umsonst zu den bekanntesten Superfoods. Sie ist ein optimaler Proteinlieferant und enthält alle 8 essentiellen Aminosäuren sowie alle 10 nicht-essentiellen Aminosäuren. Spirulina enthält mehr Eiweiß als Rindfleisch, Hühnerfleisch oder Sojabohnen. Diese Alge ist sehr vitalstoffreich.

Nährstoffreichtum der Spirulinaalge

Diese Algenart bietet ein wahres Füllhorn an Nährstoffen. Sie ist nicht nur die eiweissreichste Pflanze auf der Erde, sie enthält auch noch den höchten Nährstoffgehalt p. Gramm (in Trockenmasse). Ca. 10 Gramm Spirulina täglich könnten unseren Tagesbedarf an Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen decken.

Vorteile von Spirulina

  • alle essentiellen Aminosäuren stellt eine besonders hochwertige, pflanzliche Quelle für Proteine dar
  • pflanzliches Eisen- und B-Vitamine (insbesondere B12)
  • Antioxidantien wie Vitamin E
  • ein hoher Gehalt an Gamma-Linolensäure (sowie anderen mehrfach ungesättigten Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren)

« Zurück zur Übersicht

Möchtest Du Deine Gesundheit verbessern?

Gesund werden

Faires Nebeneinkommen
mit Platinum Health

Jetzt 50 € Gutschein einlösen (CODE: gesundheitsfundament) und direkt als Platinum-Berater starten!

Informiere Dich hier »

Kundenservice: +49 (0)611 / 1371851
  1. Anmelden
  2. Warenkorb
  3. Zur Kasse