Hallo, schön, dass Du da bist! | phLog | nutritionLog | allergyLog | Warenkorb (0)

Gesundheitsfundament - Fachbegriffe

Jann Glasmachers

Newsletter
abonnieren

Abonniere meinen Newsletter und erhalte 5 Rohkost
Rezepte im PDF. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich!

Trage Deine Email hier ein:

Mineralstoffe

Mineralstoffe (umgangssprachlich aber fälschlicher Weise auch als Mineralien bezeichnet) sind für den menschlichen Organismus lebensnotwendige anorganische Nährstoffe. Sie erfüllen verschiedenste Funktionen. Sie sind etwa beteiligt an der Regulierung der Schilddrüsenfunktion, haben Teil an der Nervensignalleitung und sorgen für die Aufrechterhaltung des omotischen Drucks. Die anorganischen Salze kommen nicht nur in der Natur vor, sondern können auch künstlich hergestellt werden. Da der Organismus selbst jedoch nicht dazu in der Lage ist, müssen Mineralstoffe durch die Nahrung aufgenommen werden.

Im Gegensatz zu vielen Vitaminen sind die nicht organischen Mineralstoffe gegen die meisten Zubereitungsmethoden – wie zum Beispiel Hitze oder Luft – unempfindlich. Übermäßig langes kochen mineralstoffhaltiger Lebensmittel kann jedoch auch zum Nährstoffverlust führen.

Im menschlichen Körper vorkommende Mineralstoffe lassen sich nach zwei Dimensionen einteilen:

  • Mengen- oder Makroelemente (Konzentration höher als 50 mg pro kg Körpergewicht)
  • Calcium Ca
  • Chlor Cl
  • Kalium K
  • Magnesium Mg
  • Phosphor P
  • Schwefel S
  • Natrium Na

Spuren- oder Mikroelemente (Konzentration weniger als 50 mg pro kg Körpergewicht)

  • Essentielle Spurenelemente
  • Chrom Cr
  • Cobalt Co
  • Eisen Fe (mit 60 mg pro kg Körpergewicht eine definitorische Ausnahme)
  • Fluor F
  • Iod (Jod) I
  • Kupfer Cu
  • Mangan Mn
  • Molybdän Mo
  • Selen Se
  • Silicium Si
  • Vanadium V
  • Zink Zn

wahrscheinlich für den Menschen ebenfalls essentiell:

  • Arsen As
  • Bor B
  • Rubidium Rb
  • Zinn Sn

Quellen:

« Zurück zur Übersicht

Möchtest Du Deine Gesundheit verbessern?

Gesund werden

Diese Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen weitergegeben. Sie sind ausschliesslich als Informationsquelle für Interessierte gedacht und keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Die Informationen stellen auf keinen Fall einen Ersatz für Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte oder sonstige nach deutschem Recht zugelassene Heilpersonen dar. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultiere bitte deinen Arzt oder Heilpraktiker.

Ich weise weiter darauf hin, dass mit dem Inkrafttreten der Europäischen Health Claims Verordnung u.a. in Deutschland aus rechtlichen Gründen für die gesundheitliche Wirkung von Lebensmitteln (darunter fallen auch Nahrungsergänzungen) nicht geworben werden darf. Falls Ihr Euch also tiefergehend über entsprechende Produkte informieren wollt, lasst Euch in jedem Fall von einem Arzt oder Heilpraktiker beraten bzw. besorgt Euch weiterführende Fachliteratur.

Faires Nebeneinkommen
mit Platinum Health

Platinum Health

Jetzt 50 € Gutschein einlösen (CODE: gesundheitsfundament) und direkt als Platinum-Berater starten!

Informiere Dich hier »

Amazonas Darmreinigung