Hallo, schön, dass Du da bist! | phLog | nutritionLog | allergyLog | Warenkorb (0)

Superfoods - Gesundheitsfundament - Blog

Jann Glasmachers

Gratis eBook
Download

Abonniere meinen Newsletter und lade Dir
die Light Version zu meinem eBook herunter!

Trage Deine Email hier ein:

Thema: Superfoods

In meinem Blog bekommt Ihr viele Informationen rund im das Thema Gesundheit, Lebensoptimierung und Motivation. Bitte beachtet, dass ich die meisten Gesundheitstipps zwar im Selbstversuch teste, derartige Anregungen jedoch niemals einen Arztbesuch ersetzen sollen (Disclaimer). Bitte geht bei unklaren Beschwerden zum Arzt.

7 Gründe warum ich täglich einen grünen Smoothie trinke

Grüner Smoothie

Grüne Smoothies sind heutzutage in aller Munde. Ich selbst trinke, wenn es mir möglich ist, jeden Tag eine ordentliche Ladung von diesem grünen Elixier. Grüne Smoothies ist die eine Sache, die ich jedem empfehle der sich so einfach wie möglich gesünder ernähren möchte. Mit einem grünen Smoothie ist es eine Leichtigkeit sich mit Nährstoffen aufzutanken. Im Folgenden erzähle ich euch meine Top 7 Gründe warum ich jeden Tag grüne Smoothies trinke.

Den gesamten Artikel lesen

Diese Nahrungsmittel können bei Histaminintoleranz hilfreich sein

Nahrungsmittel Histaminintoleranz

Histaminprobleme oder gar Histaminintoleranz sind mittlerweile immer häufiger anzutreffen. Für mich als Gesundheits- und Ernährungsberater eine gute Gelegenheit mich nach nützlichen Nahrungsmitteln, die bei der Histamin-Regulierung unterstützend hilfrein sein können, umzuschauen. Wer sich z. B. mit Histaminintoleranz, Mastzellaktivitätssyndrom, Mastozytose oder sonstigen entzündlichen Erkrankungen rumplagt, den wird die folgende Liste an Nahrungsmitteln mit Sicherheit interessieren. Dennoch gilt auch hier die Verträglichkeit individuell auszutesten und Unverträgliches auszuklammern.

Den gesamten Artikel lesen

Kokoswasser Ein mineralstoffreiches Wundergetränk

Kokoswasser

Wenn es um Produktneuheiten im Bio-Segment geht, bin ich meist sehr interessiert und probiere gerne Neues aus. So passiert, vor einiger Zeit wo ich mal wieder auf der Suche nach neuen Inspirationen durch die Gänge unseres lokalen Biomarkts schlenderte. Da fiel mir eine Reihe mit fröhlich grünen Tetrapacks ins Auge. Ein modernes Design mit der verheißungsvollen Aufschrift Coconut Water. Das klingt tropisch das klingt gut. Also wanderte das Produkt in meine Einkaufstüte und wurde später verkostet und für gut befunden. Der ein oder andere mag nun mit den Augen rollen und Kokosnusswasser als ungerechtfertigten Hype abtun. Aber in der trüben, süßlichen Flüssigkeit stecken doch so einige Überraschungen, die eine intensivere Auseinandersetzung mit dem Thema interessant machen.

Den gesamten Artikel lesen

Olivenöl - sekundäre Pflanzenstoffe oder Vitamin E - Woran erkenne ich gute Qualität?

gesundes Olivenöl

Der Trend zu Paleo, Rohkost, Super Food und selbst die schon überholt anmutende Mittelmeerdiät haben eines gemeinsam: das maximale Potential der sekundären Pflanzenstoffe wird bewusst genutzt. Die sekundären Pflanzenstoffe befinden sich in großer Vielfalt in frischem Blattgemüse, in farbenfrohen Früchten wie Trauben, in Beeren und in frühreifen Oliven bzw. Olivenöl.

Olivenöl diente im Mittelmeer seit Jahrtausenden als wichtigste Fettquelle und liefert wertvolle sekundäre Pflanzenstoffe mit enormer antioxidativer Wirkung – darunter unter anderem das Vitamin E, Oleuropein, Hydroxytyrosol und Flavonoide. Ihr sich gegenseitig verstärkendes Zusammenspiel wurde von der Forschung bis her noch nicht hinreichend entschlüsselt.

Den gesamten Artikel lesen

Hanfsamen - Die gesunde Proteinquelle

Hanfsamen als Proteinquelle

Vor rund 8.500 Jahren verwendeten die Bewohner Chinas die Pflanze "Cannabis sativa", um strapazierfähige Stoffe zu erzeugen. Aus der selben Pflanze wurden später auch die Hanfsamen als wichtige Nahrungsmittelquelle gewonnen. Auch dienten die Samen im Bereich der TCM damals schon medizinischen Zwecken wie beispielsweise zur Behandlung der zentralen Regionen des Chi, der Venen und Arterien sowie der Regulierung des Blutflusses. In Nordamerika wurde die Pflanze derart hochgeschätzt, dass man bis Anfang des 19. Jahrhunderts sogar mit Hanf bezahlen konnte. Hanfsamen werden also bereits seit Jahrtausenden für die menschliche Ernährung und Gesundheit genutzt.

Den gesamten Artikel lesen

Kokosöl - 20 Vorteile für die Gesundheit

Kokosöl ist gesund

In diesem Artikel möchte ich Euch die föderlichen Eigenschaften des Kokosöls bzw. Kokosnussöls (bzw. Kokosfett) näher bringen. Es gibt schließlich immer wieder reichlich Diskussionsbedarf über "gute und schlechte" Öle. Doch oftmals fehlt einem einfach das Know-how unter den vielen verfügbaren Ölen, nützliches von eher schädlichem zu unterscheiden. Die meisten Fette pflanzlichen Ursprungs sind für den Menschen eher schädlich. Das liegt hauptsächlich an der chemischen Instabilität, aufgrund des hohen Anteils ungesättigter Fettsäuren. Diese oxidieren unter Licht, Temperatur und Sauerstoff sehr schnell und wirken im Körper toxisch. Doch es gibt auch Öle, die unter den genannten Bedingungen in der Lage sind ihre chemische Stabilität zu erhalten. Kokosöl ist da der Spitzenreiter unter den pflanzlichen Ölen.

Den gesamten Artikel lesen

Telomerase und Anti-Aging - Ein zweischneidiges Schwert

Telomere

Der Prozess der Zellalterung ist für sich allein genommen ja schon ein spannendes Thema, aber die Forschungen zu dem Enzym Telomerase sind für mich persönlich am faszinierensten. Um zu verstehen wo dieses Enzym wirkt, muss man sich tief in die Welt des Zellkerns bewegen. Wie den meisten bestimmt bekannt ist, befinden sich im Zellkern die Chromosomen. Sie gelten als Träger der Erbanlagen, sind geformt wie ein X und enthalten in ihrer DNA den Bauplan des Lebens.

Den gesamten Artikel lesen

Resveratrol - Der Anti-Aging Wirkstoff aus den Trauben

Es wurde viel gerätselt, warum so mancher französischer Weinbauer ein so biblisches Alter bei guter Gesundheit erreicht hat. Schliesslich fand man heraus, dass es möglicherweise Zusammenhänge mit dem Inhaltsstoff "Resveratrol im Rotwein" geben könnte. Das hat, nach Entdeckung, natürlich erst einmal die Anti-Aging Forschung auf den Plan gerufen, um hierzu konzentrierte Präparate zu entwickeln. Ob diese Präparate schließlich die ewige Jugend bringen, wird sich zeigen.

Den gesamten Artikel lesen

Diese Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen weitergegeben. Sie sind ausschliesslich als Informationsquelle für Interessierte gedacht und keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Die Informationen stellen auf keinen Fall einen Ersatz für Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte oder sonstige nach deutschem Recht zugelassene Heilpersonen dar. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultiere bitte deinen Arzt oder Heilpraktiker.

Ich weise weiter darauf hin, dass mit dem Inkrafttreten der Europäischen Health Claims Verordnung u.a. in Deutschland aus rechtlichen Gründen für die gesundheitliche Wirkung von Lebensmitteln (darunter fallen auch Nahrungsergänzungen) nicht geworben werden darf. Falls Ihr Euch also tiefergehend über entsprechende Produkte informieren wollt, lasst Euch in jedem Fall von einem Arzt oder Heilpraktiker beraten bzw. besorgt Euch weiterführende Fachliteratur.

Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein!

Mein Smoothie-eBook

Brain Boosting Smoothies - Ebook

Themen

Gastautor werden

Bloggst Du auch mit Leidenschaft und passen Deine Themen zu meinem Konzept? Dann unterstütze mich doch einfach als Gastautor.

mehr erfahren »

Probiotika?

proEMsan

Bei Tisso Naturprodukte erhaltet Ihr mit dem Produkt Pro EM san Effektive Mikroorganismen.

Skype-, oder Telefonberatung mit Jann

Gesundheitsberatung und Ernährungsberatung bequem via PayPal bezahlen! Zur Abstimmung eines Termins sende mir eine Email an oder nimm telefonisch Kontakt auf unter +49 (0)611/1371851.

Wähle aus:

Finde gesündere Alternativen

Möchtest Du wissen, wie Du alltägliche Nahrungsmittel gegen gesündere Alternativen austauschen kannst? Dann lade Dir hier meinen Ratgeber herunter.

Tausche gegen eine gesündere Alternative

Gesundheitstools

Ernährungstagebuch bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Bei dem Tool nutritionLog erhaltet Ihr ein Hilfsmittel an die Hand, mit dem Ihr Nahrungsmittel, die mit Kreuzreaktionen in Verbindung gebracht werden schneller aufspüren könnt. Das ganze funktioniert über einen simplen Konfigurator.

mehr erfahren »

Schlagwörter

RohkostGesundheitHeilpflanzenVeganErnährungAnti-AgingVitalstoffeSuperfoodsLanglebigkeitMitochondrien