Hallo, schön, dass Du da bist! | phLog | nutritionLog | allergyLog | Warenkorb (0)

Gesundheitsfundament - Blog

Jann Glasmachers

Gratis eBook
Download

Abonniere meinen Newsletter und lade Dir
die Light Version zu meinem eBook herunter!

Trage Deine Email hier ein:

Resveratrol - Der Anti-Aging Wirkstoff aus den Trauben

Es wurde viel gerätselt, warum so mancher französischer Weinbauer ein so biblisches Alter bei guter Gesundheit erreicht hat. Schliesslich fand man heraus, dass es möglicherweise Zusammenhänge mit dem Inhaltsstoff "Resveratrol" im Rotwein" geben könnte. Das hat, nach Entdeckung, natürlich erst einmal die Anti-Aging Forschung auf den Plan gerufen, um hierzu konzentrierte Präparate zu entwickeln. Ob diese Präparate schließlich die ewige Jugend bringen, wird sich zeigen.

Dem Wunderwirkstoff wird so einiges nachgesagt. Er soll beispielsweise Krebszellen abtöten, Fett abbauen und lebensverlängernd wirken. Leider gibt es nicht sonderlich viele Studien über die Wirkweisen von Resveratrol und die meisten dieser Studien wurden auch nur an Tiermodellen oder Zellkulturen erprobt.

Der tatsächliche Nutzen von Resveratrol war lange Zeit umstritten. Es wurde zwar Erstaunliches beobachtet, aber erst in jüngsten Studien ist es dem Molekularbiologen David Sinclair von der Harvard Medical School in Boston gelungen den genauen Wirkmechanismus zu entschlüsseln.

Für die Arzneimittelentwicklung ist der Weg nunmehr also offen. Ich bin mir aber nicht sicher, ob man in der Natur alles bis ins Detail entschlüsseln sollte. Die Gesetze der Naturbalance sind einfach zu komplex. Will man jedoch weiterhin dem guten alten Rotwein vertrauen, kann sich das wiederum kontraproduktiv auf die Leber auswirken.

Pflanzliche Resveratrol-Quellen

Resveratrol findet man vor allem in Weintrauben. Diese scheinen einen höheren Anteil zu besitzen als andere pflanzliche Quellen, wie z.B. Himbeeren, Maulbeeren, Erdnüsse, Pflaumen, Traubenkerne oder der japanischer Staudenknöterich. In den Pflanzen selbst dient Resveratrol zum reinen Schutz. Es dient der Selbstverteidigung vor Parasiten und Pilzinfektionen und auch UV Strahlung. Schaut man sich die Konzentrationsverteilung in den verschiedenen Früchten an, fällt auf, dass die höchsten Konzentrationen in der Haut vorzufinden ist. Das würde die Schutzfunktion demnach unterstreichen.

Medizinskandal Alterung

Reveratrol und Anti-Aging

In den Studien an Mäusen und Fischen wurde festgestellt, dass die Tiere im Prinzip nicht wesentlich länger lebten als normal, jedoch ihr Alter bei guter Gesundheit erreicht wurde. Es gibt also Hinweise darauf, dass sich der Wirkstoff positiv auf die Gesunderhaltung im Alter auswirken kann. Die typischen Alterserscheinungen können scheinbar durch die Einnahme von Resveratrol verlangsamt werden. Es wurde beobachtet, dass die Knochen langsamer degenerierten, die motorischen Fähigkeiten länger erhalten blieben, die Entzündungswerte sich verringerten und die Elastizität der Hauptschlagader sich verbesserte.

Risiken und Nebenwirkungen?

An dieser Stelle kann man glücklicherweise Entwarnung geben. Resveratrol kann relativ unbedenklich auch in grösseren Mengen eingenommen werden. Es wurden bislang keine Nebenwirkungen festgestellt. Lediglich bei Probanden, die 5g täglich zu sich nahmen, traten vereinzelt Verdauungsbeschwerden wie Bauchschmerzen auf. Als Tagesdosit werden zur Zeit ca. 500mg empfohlen. Eine Supplementierung bietet sich über Nahrungsergänzungen an.

Es bleibt nunmehr spannend abzuwarten, was die Resveratrolforschung noch alles zu Tage fördern wird. Ich persönlich vertraue jedoch lieber auf ein Leben im Einklang mit der Natur und meine tägliche Dosis Resveratrol aus den guten alten Beeren.

Quellen

Abgelegt unter: Anti-Aging , Superfoods

Über Jann Glasmachers

Jann Glasmachers

Mein Name ist Jann Glasmachers, ich bin Inhaber der Internetagentur gimmixx New Media und habe eine abgeschlossene Ausbildung zum holistischen Gesundheits-, Vitalkost- und Lebensberater. Ich blogge mit Leidenschaft und interessiere mich sehr für die Gesetzmässigkeiten des Lebens und die Geheimnisse der Gesundheit. Nach langjähriger Krankheit habe ich mich auf den Weg gemacht das Puzzle der Gesundheit für mich zusammenzusetzen. Hierbei tun sich jeden Tag neue Erkenntnisse auf. Die Grundformel scheint jedoch universell gültig zu sein. Was sich dahinter verbirgt, lässt sich in dem Gesundheitsfundament nachlesen.

Gefallen Dir meine Artikel und möchtest Du helfen das Gesundheitsfundament weiter voranzubringen? Dann würde ich mich über einen kleinen Spendenbetrag sehr freuen. Spende einfach über den Paypal Button.

Verwandte Artikel

Nächster Artikel: Lebensmittel-Kombinationen - Eine Einführung »

Diesen Artikel kommentieren

comments powered by Disqus

Diese Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen weitergegeben. Sie sind ausschliesslich als Informationsquelle für Interessierte gedacht und keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Die Informationen stellen auf keinen Fall einen Ersatz für Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte oder sonstige nach deutschem Recht zugelassene Heilpersonen dar. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultiere bitte deinen Arzt oder Heilpraktiker.

Ich weise weiter darauf hin, dass mit dem Inkrafttreten der Europäischen Health Claims Verordnung u.a. in Deutschland aus rechtlichen Gründen für die gesundheitliche Wirkung von Lebensmitteln (darunter fallen auch Nahrungsergänzungen) nicht geworben werden darf. Falls Ihr Euch also tiefergehend über entsprechende Produkte informieren wollt, lasst Euch in jedem Fall von einem Arzt oder Heilpraktiker beraten bzw. besorgt Euch weiterführende Fachliteratur.

Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein!

Mein Smoothie-eBook

Brain Boosting Smoothies - Ebook

Themen

Gastautor werden

Bloggst Du auch mit Leidenschaft und passen Deine Themen zu meinem Konzept? Dann unterstütze mich doch einfach als Gastautor.

mehr erfahren »

Übersäuert?

Young pHorever - pH Miracle Greens

Zum Unterstützen meines Säure-Basen Gleichgewichts benutze ich die Produkte von Young pHorever.

Skype-, oder Telefonberatung mit Jann

Gesundheitsberatung und Ernährungsberatung bequem via PayPal bezahlen! Zur Abstimmung eines Termins sende mir eine Email an oder nimm telefonisch Kontakt auf unter +49 (0)611/1371851.

Wähle aus:

Finde gesündere Alternativen

Möchtest Du wissen, wie Du alltägliche Nahrungsmittel gegen gesündere Alternativen austauschen kannst? Dann lade Dir hier meinen Ratgeber herunter.

Tausche gegen eine gesündere Alternative

Gesundheitstools

Kreuzallergie Schnellcheck

Bei dem Tool allergyLog handelt es sich um einen einfachen Kreuzallergie Schnellcheck.

mehr erfahren »

Schlagwörter

RohkostGesundheitHeilpflanzenVeganErnährungAnti-AgingVitalstoffeSuperfoodsLanglebigkeitMitochondrien